das leiden der sich liebenden

das leiden der sich liebenden,
das leiden, wenn man geliebt,
das leiden, jedes einzelnen,
ist nichts, zu dem einen,
dem gefühl der einsamkeit
und der träne, die man weint.

einsamkeit bringt herzenstod,
die leidenschaft gar in der not,
drum wünsche ich einem jeden,
das er niemals leiden muss,
denn wahrhaft alleine zu sein,
ist nicht des menschen sein…

© 2002 by manfred loell